Arbeitskreis  Werkkunst  Zitadelle 

Zitadelle



Ausbildung im Maler- & Lackiererhandwerk

Seit 1996 optimiert der Arbeitskreis Zitadelle vereint die Ausbildung. Es geht um den Nachwuchs..., und dessen Möglichkeiten im Jetzt und für die Zukunft.

Die Ausbildung ist ein Zusammenspiel von Wollen und Können, das bei den Betrieben beginnt und an die Lehrlinge weitergegeben wird. Junge Menschen wollen begeistert werden; das klappt nur dann, wenn auch die Meister begeistert sind.

Der Arbeitskreis besteht aus 10 Meisterbetrieben, die den Nachwuchs fördern. Die Atelierräume wurden so ausgebaut, dass für Lehrlinge die Möglichkeit besteht, zu üben und zu lernen, kreativ zu sein und sich auf Prüfungen vorzubereiten.



Der Arbeitskreis Ausbildung bietet seinen Lehrlingen unteranderem:

  • Betriebliche Ausbildung
  • Seminarangebot / Zusatzqualifikationen
  • Vernetzung mehrerer Meisterbetriebe
  • Kontakt & Austausch der Lehrlinge untereinander
  • Greifbare Ansprechpartner ("Maler-Coachs")
  • Interne Praktika
  • Meetings zum Austausch
  • Prüfungsvorbereitungen
  • Unterstützung 


Der Arbeitskreis Zitadelle steht für die Weitergabe von Wissen und Fähigkeiten.


Interesse an einem Ausbildungsplatz

Interessierte an einer Ausbildung zum Maler und Lackierer sind hier herzlich willkommen. Jedes Jahr starten neu junge Männer und Frauen die Lehre und die Mitglieder des Arbeitskreises freuen sich über Bewerbungen.


Für einen ersten Kontakt füllen Sie einfach das Kontaktformular aus.

Wir freuen uns über Ihre Nachricht.

 

  • * Pflichtfelder